Schülerinnen und Schüler der Klasse 10, der 2-jährigen Berufsfachschule, Fachrichtungen Metalltechnik, Wirtschaft und Verwaltung sowie Ernährung und Hauswirtschaft, der Herwig-Blankertz-Schule, Standort Wolfhagen, nehmen am Berufspatenprojekt teil

Die Herwig-Blankertz-Schule am Standort Wolfhagen unterstützt Jugendliche bei der Berufswahl und bei der Ausbildungsplatzsuche. Im Rahmen des Unterrichts im Fach Deutsch und Datenverarbeitung haben die Schülerinnen und Schüler eine vollständige Bewerbungsmappe erstellt und sich auf ein Vorstellungsgespräch vorbereitet. Das jährlich stattfindende Berufspatenprojekt findet ab sofort auch an der Herwig-Blankertz-Schule statt und wird finanziell durch den Förderverein der Herwig-Blankertz-Schule unterstützt. Ehrenamtliche „Berufspaten“ des Landkreises Kassels simulieren mit den Schülerinnen und Schülern der 2-jährigen Berufsfachschule der Fachrichtungen Metalltechnik, Wirtschaft und Verwaltung sowie Ernährung und Hauswirtschaft der Klasse 10 ein Vorstellungsgespräch und geben wertvolle Tipps zur erstellten Bewerbungsmappe und dem durchgeführten Vorstellungsgespräch.