Aufgaben und Tätigkeiten im Überblick

Fachlageristen & Fachkräfte für Lagerlogistik nehmen Güter an, prüfen die Lieferungen anhand der Begleitpapiere und transportieren sie an ihren Bestimmungsort im Betrieb.


Wareneingang bearbeiten


Aufnehmen der Ware in das Lagerverwaltungssystem

Die angelieferten Güter werden von ihnen auch ausgepackt, sortiert und nach wirtschaftlichen Grundsätzen und unter Beachtung der Lagerordnung gelagert.

In regelmäßigen Abständen führen sie Bestandskontrollen und Maßnahmen der Bestandspflege durch.


Durchführen einer Bestandskontrolle


Zusammenstellung einer Ladung für den Versand
 

Für den Warenausgang kommissionieren sie die zur Lieferung anstehenden Güter, stellen sie zu Ladeeinheiten zusammen und verpacken, kennzeichnen, beschriften sie.

Sie verladen und verstauen Waren in die dafür vorgesehenen Transportmittel und bearbeiten hierfür die notwendigen Versand- und Begleitpapiere. Für die Sicherung der Ladung sind sie ebenso zuständig wie für das Erstellen von Ladelisten bzw. Beladeplänen.
 

Darüber hinaus wirken sie bei der Erstellung der Tourenpläne mit, führen Versandaufzeichnungen durch und planen, organisieren und überwachen den Einsatz von Werkzeugen, Geräten, Maschinen und Anlagen (eher Fachkräfte für Lagerlogistik).


Erstellen von Ladelisten und Tourenplänen

Sie wenden betriebliche Informations- und Kommunikationssysteme, Standardsoftware und betriebsspezifische Software an und stimmen Lager- und Umschlagaufgaben in ihrem zeitlichen und technischen Ablauf unter Einbeziehung der Schnittstellen ab.

Sie arbeiten team- und kundenorientiert, kommunizieren fachspezifisch in einer Fremdsprache (eher Fachkräfte für Lagerlogistik), beachten die Grundsätze der Arbeitssicherheit, des Umweltschutzes und der rationellen Energieverwendung. Ihre Mitwirkung ist sowohl bei logistischen Planungs- und Organisationsprozessen gefragt als auch bei qualitätssichernden Maßnahmen.

Fachlageristen & Fachkräfte für Lagerlogistik sind in Industrie-, Handels- und Speditionsbetrieben sowie bei anderen logistischen Dienstleistern tätig. Dort arbeiten sie überwiegend im Lager, aber auch in Fabrikhallen.

 

>> Der Auszubildende in der Berufsschule


>> Infoblatt Ausbildungsberufe der Logistik (Fachlagerist & Fachkraft für Lagerlogistik)